Kontakt

Fragen Sie hier direkt und unverbindlich eine private Fahrradbox an!

* Pflichtfelder

FAQ

Dafür geben Sie zunächst eine Interessensbekundung über das Kontaktformular der Website ab. Geben Sie Ihren vollen Namen, Adresse, Telefonnummer sowie den gewünschten Boxenstandort an. Daraufhin wird Kontakt zu Ihnen aufgenommen, um die für Sie bestmögliche Lösung zu finden.

Prinzipiell können Boxen überall aufgestellt werden, der Standort muss allerdings immer individuell geprüft werden. Nach Ihrer Interessensbekundung setzen wir uns mit dem Hausverwalter oder Vermieter in Kontakt.

Nein, Sie können auch Boxen an Sammelstellen wie in der Kaiserstraße oder in der Innenstadt mieten. Wünsche für Aufstellungsorte können Sie uns gerne per Kontaktformular mitteilen. 

Es muss ein gerader, fester und tragfähiger Boden vorherrschen. An manchen Standorten ist eine entsprechende Pflasterung gegeben, an anderen muss der Untergrund durch ein Tiefbauunternehmen vorbereitet werden.

Fahrräder mit einer Höhe von bis zu 1150 cm und einer Breite von bis zu 750 cm passen in die Box. Aufgrund der Führungsschiene kann die Reifendicke maximal 6 cm betragen.

Eine Box ist auf ein Fahrrad zugeschnitten. Momentan wird im Stadtgebiet auch die Aufstellung von elektrisch abschließbaren Sammelboxen geprüft.

 Ja, allerdings nur zur Aufbewahrung. In der Box befindet sich kein Stromanschluss.

Die Dächer werden teilweise, insbesondere im Innenstadtbereich, begrünt.

Die Boxen bestehen aus Stahl (teilweise feuerverzinkt).

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie uns einfach an

CIMA Institut für Regionalwirtschaft GmbH
Michelle Godon

godon@cima.de

Berliner Allee 12
D 30175 Hannover

T 0511-220079-61
F 0511-220079-99

Stadt Hameln
Mandy Peters

mandy.peters@hameln.de

Rathausplatz 1
D 31785 Hameln

T 05151/202 15 50